honeypot

Nachrichten


Powered by tagesschau.de

Misstrauensantrag gegen britische Regierung gescheitert
Die britische Premierministerin May hat den Misstrauensantrag im Parlament überstanden. 325 Abgeordnete stimmten für die Regierung, 306 gegen sie. May kündigte umgehende Gespräche mit der Opposition an.


Politologe Glees zum Brexit: "Wo man auch hinschaut - nur Chaos"
Die britischen Abgeordneten im Parlament sind weiterhin hin- und hergerissen, sagt Anthony Glees im tagesschau.de-Interview. Großbritannien will von der EU profitieren und trotzdem den Brexit. Das führe ins Chaos.


Brexit: Europas Spitzen suchen nach dem Ausweg
EU-Politiker, die monatelang mit ihren britischen Kollegen über den Brexit verhandelt haben, sind konsterniert. Nur der britische Rechtspopulist Farage zeigt sich im Parlament hochzufrieden. Von Malte Pieper.


Brexit-Kampagne: Das 350-Millionen-Pfund-Versprechen
Eine schillernde Zukunft versprachen die Brexit-Befürworter den Briten: Allein 350 Millionen Pfund sollten in das britische Gesundheitssystem fließen - pro Woche. Was ist von den Ankündigungen geblieben? Von Patrick Gensing.


Griechisches Parlament spricht Tsipras Vertrauen aus
Es war eng, aber es hat gereicht: Der griechische Regierungschef Tsipras hat weiterhin das Vertrauen des Parlaments. Sein Kompromiss im Namensstreit mit Mazedonien hatte zum Bruch der Koalition geführt.


Moscheenverband Ditib will den Neuanfang
Der Moscheeverband Ditib verschreibt sich selbst einen Neustart: Weg von Kritik und Debatten, hin zu den Kernaufgaben. In der Politik gibt es Zweifel, ob der neue Weg der Ditib auch weit genug führen wird.


Datendiebstahl: Handelte Johannes S. doch nicht allein?
Rund eine Woche nach der Festnahme des Hackers Johannes S. gibt es nach Informationen des Magazins Kontraste und des rbb Zweifel an der Einzeltäterschaft. Der 20-Jährige habe nicht zeigen können, wie er vorgegangen sei.


Spion in Bundeswehr: Bundesregierung protestiert beim Iran
Im Fall des mutmaßlichen Spions bei der Bundeswehr, der für den iranischen Geheimdienst tätig gewesen sein soll, hat sich auch die Bundesregierung eingeschaltet - mit offiziellem Protest beim Iran.


Nordsyrien: US-Soldaten sterben bei Attentat
Die US-Regierung hält den IS für geschlagen, doch stabil ist die Lage in Syrien nicht. Bei einem Anschlag in Manbidsch wurden mehrere Menschen getötet - unter ihnen auch US-Soldaten.


Generalstreik in Simbabwe: Mehrere Tote nach Unruhen
In Simbabwe sind bei Protesten gegen eine Erhöhung der Benzinpreise mehrere Menschen gestorben. Heute lähmt ein Generalstreik das Land. Aus Angst vor weiteren Unruhen stellte die Regierung das Internet ab.


WEF-Bericht: Viele Gefahren, kaum Lösungen
Internationale Spannungen und Handelskriege bedrohen den weltweiten Wohlstand. Davor warnt der Risikobericht des Weltwirtschaftsforums in Davos. Doch die größte Gefahr ist altbekanntes Problem.


Die komplizierte Suche nach einem Atommüll-Endlager
Bis 2031 soll ein Standort für ein atomares Endlager für Deutschland gefunden sein. Schon jetzt können sich Behördenvertreter informieren - der Andrang ist allerdings alles andere als groß. Von Jenni Rieger.


Razzia gegen mutmaßliche "Ku-Klux-Klan"-Gruppe
In acht Bundesländern ist die Polizei mit Razzien gegen eine Gruppe von Rechtsextremisten vorgegangen. Laut den Ermittlern nennen sie sich "Ritter des Ku-Klux-Klans" und hegen Gewaltfantasien.


US-Autobranche: Unsicherer Blick auf 2019
In Detroit werben Autohersteller derzeit mit ihren neuesten Modellen. Doch viele Konzerne - auch in Deutschland - blicken unsicher auf dieses Jahr. Wie verlässlich sind die USA als Handelspartner? Von Jan Bösche.


Tschechien: Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung
Supermärkte in Tschechien dürfen unverkäufliche Lebensmittel nicht mehr in den Müll werfen. Sie müssen die Ware unentgeltlich karitativen Organisationen anbieten. Bräuchte auch Deutschland so ein Gesetz? Von Danko Handrick.


Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.


Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.


News-Updates von Novi
Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.


Reaktionen auf Brexit-Votum: "Wir haben noch Zeit, zu verhandeln"
Die Vorzeichen waren klar - auch in Berlin sah man das Scheitern des Brexit-Deals im Unterhaus wohl kommen. Die verbreitete Reaktion in der Hauptstadt: Ernüchterung. Kanzlerin Merkel erwartet nun von London neue Vorschläge.


Berater-Affäre: U-Ausschuss vorerst gestoppt
Union und SPD haben die Bildung eines Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium vorerst gestoppt. Gemeinsam mit der AfD stimmten sie gegen den von FDP, Linkspartei und Grünen beantragten Ausschuss.


Kategorien
Aktuelle Angebote
Fa Deo Spray Men Kick Off...
Fa Deo Spray Men Kick Off Refreshing 48h Fa Deo Spray Men Kick Off Refreshing 48h (Packungsgröße: 150 ml) können in...
Viertelstableisten Basel...
Viertelstableisten Basel (Massivholz / 12.23) - hellbeige lackiert Sockelleisten / Viertelstableisten Basel - Farbe: hellbeige lackiert...
Schlafanzug Simone hellgrau...
Schlafanzug Simone hellgrau meliert/rosa/vanille Nachdem Sie in diesen Schlafanzug von Simone geschlüpft sind, können Sie sich...
Haberland - Einzeltasche...
Haberland - Einzeltasche Haberland Trend M Grey Deluxe, 32x34x14cm, 14 ltr Grey Deluxe, 32x34x14cm, 14 ltr
  RSS Produktfeed
Shop Schnellzugriff:
Derzeit finden Sie 42.230.226 Angebote von 889 Shops in unserem Vergleich.